Unternehmen sind gefordert, die digitale Revolution zu steuern. Cloud, Big Data sowie mobile Technologien bilden hierfür den Rahmen und haben nachhaltigen Einfluss auf die IT-Strategie, auf Systemlandschaften und ganze Organisations-strukturen von Unternehmen.

Die zunehmende Digitalisierung trägt in einer sich rasant verändernden Welt dazu bei, dass sich der Schwerpunkt von den Produkten hin zu Dienstleistungen verlagert. So z. B. in der Musikindustrie: In den 80er-Jahren wurden Schallplatten durch CDs abgelöst. Für den Handel änderte sich bis dato nichts. Heute hat sich der digitale Bezug von Musik über das Internet etabliert. Der Handel erfolgt über Streaming Services über eine Cloud.

Sie möchten alles lesen?
Der vollständige Artikel ist DSAG-Mitgliedern vorbehalten.

Das DSAG-Mitgliedermagazin blaupause erscheint drei Mal im Jahr. Es liefert seit 2005 eine Nahaufnahme der wichtigsten Diskussionspunkte in der DSAG. Als Mitglied erhalten Sie das Magazin kostenlos als Print- und/oder Online-Version. Als DSAG-Mitglied loggen Sie sich einfach über den orangen "Anmelden"-Button oben auf der Seite ein und schon haben Sie Zugriff auf alle blaupause-Inhalte.

Sie sind noch kein DSAG-Mitglied? Informationen zu den Vorteilen einer DSAG-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.


0 Kommentar(e)
0
(0) Bewerten Sie diesen Artikel

3-14

Aktuelles

Das könnte Sie auch interessieren

Mitgliedermagazin
blaupause

Als DSAG-Mitglied erhalten Sie automatisch Zugang zum DSAG-Mitgliedermagazin blaupause. Ob in gedruckter Form und/oder als Online-Ausgabe. Legen Sie es ganz einfach selbst in Ihrem Mitgliederprofil im DSAGNet fest.

Zum Mitgliedermagazin