Liebe Leserinnen und Leser,

Mobility first, Cloud first … und HANA sowieso! Die aktuelle Affinität von SAP für Innovationsthemen hat zweifelsohne ihre Berechtigung und ist ein wichtiger Treiber des wirtschaftlichen Erfolgs. Das ist aber nur die eine Seite der Medaille. Denn nicht die Innovation per se gibt den Weg vor. Es ist der Kunde, der die entsprechende Technologie als wertschöpfenden Faktor in Bezug auf die Geschäftsprozesse, die Wirtschaftlichkeit und die Wettbewerbsfähigkeit in seinem Unternehmen einsetzen soll. Folglich wäre es sinnvoll, wenn sich der Bedarf der Anwender deutlich in der Produktstrategie des Herstellers widerspiegelt. Kann doch eine vermeintliche Innovation letztlich immer nur so gut sein, wie der Kunde gewillt ist, sich darauf einzulassen und sie in seinem Unternehmen umzusetzen.

Um die Bereitschaft zu fördern, ist es für einen Anbieter neben aller Innovationskraft unerlässlich, das Ohr am Markt zu haben, die konkreten Bedürfnisse der Kunden auszuloten und die damit verbundenen Anforderungen in Produkte und Services umzusetzen. Als Marktbeobachter ist die DSAG mit ihren mittlerweile knapp 2.900 Mitglieds­unternehmen und über 50.000 Mitgliedspersonen ein guter Seismograf für die derzeit stattfindenden Transformationsprozesse in den Unternehmen. So entwickeln aktuell viele DSAG-Mitglieder ihre eigenen Roadmaps, um den für sie besten Weg zu den SAP-Innovationen vorzuzeichnen.

Sie möchten alles lesen?
Der vollständige Artikel ist DSAG-Mitgliedern vorbehalten.

Das DSAG-Mitgliedermagazin blaupause erscheint drei Mal im Jahr. Es liefert seit 2005 eine Nahaufnahme der wichtigsten Diskussionspunkte in der DSAG. Als Mitglied erhalten Sie das Magazin kostenlos als Print- und/oder Online-Version. Als DSAG-Mitglied loggen Sie sich einfach über den orangen "Anmelden"-Button oben auf der Seite ein und schon haben Sie Zugriff auf alle blaupause-Inhalte.

Sie sind noch kein DSAG-Mitglied? Informationen zu den Vorteilen einer DSAG-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.


0 Kommentar(e)
0
(0) Bewerten Sie diesen Artikel

2-14

Aktuelles

Das könnte Sie auch interessieren

Mitgliedermagazin
blaupause

Als DSAG-Mitglied erhalten Sie automatisch Zugang zum DSAG-Mitgliedermagazin blaupause. Ob in gedruckter Form und/oder als Online-Ausgabe. Legen Sie es ganz einfach selbst in Ihrem Mitgliederprofil im DSAGNet fest.

Zum Mitgliedermagazin