„Okay Google, navigiere mich nach Hause“ – klingt einfach, oder? Aber dieser einfache Sprachbefehl setzt einen komplexen Prozess in Gang. Gleiches gilt übrigens für Spam-Filter in Computern oder die Gesichtserkennung bei der Verwaltung von Fotos. Alltag und Geschäftsleben werden heute immer stärker von intelligenten Programmen bestimmt, die aus Daten lernen und das Gelernte verallgemeinern. Immer mehr Unternehmen erkennen den Wert von Machine Learning (maschinellem Lernen) – insbesondere wenn es darum geht, das Business zu optimieren und Kosten zu sparen.

Sie möchten alles lesen?
Der vollständige Artikel ist DSAG-Mitgliedern vorbehalten.

Das DSAG-Mitgliedermagazin blaupause erscheint drei Mal im Jahr. Es liefert seit 2005 eine Nahaufnahme der wichtigsten Diskussionspunkte in der DSAG. Als Mitglied erhalten Sie das Magazin kostenlos als Print- und/oder Online-Version. Als DSAG-Mitglied loggen Sie sich einfach über den orangen "Anmelden"-Button oben auf der Seite ein und schon haben Sie Zugriff auf alle blaupause-Inhalte.

Sie sind noch kein DSAG-Mitglied? Informationen zu den Vorteilen einer DSAG-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.


0 Kommentar(e)
0
(0) Bewerten Sie diesen Artikel

3-17

Aktuelles

Das könnte Sie auch interessieren

Mitgliedermagazin
blaupause

Als DSAG-Mitglied erhalten Sie automatisch Zugang zum DSAG-Mitgliedermagazin blaupause. Ob in gedruckter Form und/oder als Online-Ausgabe. Legen Sie es ganz einfach selbst in Ihrem Mitgliederprofil im DSAGNet fest.

Zum Mitgliedermagazin