Aktuelle Pressemeldungen

DSAG Österreich: Digitale Geschäftsmodelle als klarer Wettbewerbsvorteil

Die Corona-Krise hat die Defizite vieler Unternehmen bei der Digitalisierung deutlich aufgezeigt. Damit bestätigt die aktuelle Situation auch die Ergebnisse des Investitionsreports 2020 der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG). Demnach bewertet mehr als die Hälfte der befragten Österreicher ihr Unternehmen als „nicht sehr weit“, wenn es um die Digitale Transformation geht. Obwohl die österreichischen Unternehmen rein technologisch bereits einen hohen Digitalisierungsgrad erreicht haben könnten, zeigt sich jetzt in Krisenzeiten, wie unflexibel sie sind, z. B. wenn es um Zahlungsverfolgung, Lieferströme oder die Anpassung der Produktion an die neuen Bedingungen geht. Aus DSAG-Sicht ist ein Grund dafür, dass viele Unternehmen lediglich auf Prozessebene optimieren, die Geschäftsmodelle jedoch gleich bleiben.

Mehr erfahren

Nachhaltig digitalisieren im Pandemie-Zeitalter

Die Corona-Krise hat die Defizite vieler Unternehmen bei der Digitalisierung deutlich aufgezeigt. Damit bestätigt die aktuelle Situation auch die Ergebnisse des Investitionsreports 2020 der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG). Demnach bewerten 63 Prozent ihr Unternehmen als „nicht sehr weit“, wenn es um die Digitale Transformation geht. Obwohl die Unternehmen rein technologisch bereits einen hohen Digitalisierungsgrad erreicht haben könnten, zeigt sich jetzt in Krisenzeiten, wie unflexibel sie sind, z. B. wenn es um Zahlungsverfolgung, Lieferströme oder die Anpassung der Produktion an die neuen Bedingungen geht. Aus DSAG-Sicht ist ein Grund dafür, dass viele Unternehmen lediglich auf Prozessebene optimieren, die Geschäftsmodelle jedoch gleich bleiben.

Mehr erfahren

DSAG Schweiz: Nachhaltig digitalisieren im Pandemie-Zeitalter

Die Corona-Krise hat die Defizite vieler Unternehmen bei der Digitalisierung deutlich aufgezeigt. Damit bestätigt die aktuelle Situation auch die Ergebnisse des Investitionsreports 2020 der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG). Demnach bewerten 61 Prozent der Umfrageteilnehmer aus der Schweiz ihr Unternehmen als „nicht sehr weit“, wenn es um die Digitale Transformation geht. Obwohl die Unternehmen rein technologisch bereits einen hohen Digitalisierungsgrad erreicht haben könnten, zeigt sich jetzt in Krisenzeiten, wie unflexibel sie teilweise sind, z. B. wenn es um Zahlungsverfolgung, Lieferströme oder die Anpassung der Produktion an die neuen Bedingungen geht. Aus DSAG-Sicht ist ein Grund dafür, dass viele Unternehmen lediglich auf Prozessebene optimieren, die Geschäftsmodelle jedoch gleich bleiben.

Mehr erfahren

Kurs halten auf die digitale Zukunft!

Am 24. und 25. Juni 2020 findet das DSAG-Customer-COE-Info-Forum der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) statt. Die Veranstaltung wird kombiniert mit dem DSAG-Globalization-Symposium. Im Wyndham Grand Salzburg Conference Centre werden circa 300 Teilnehmende erwartet. Unter dem Motto „Kurs halten auf die digitale Zukunft!“ fokussiert der Event die zentrale Rolle der Customer Center of Expertise (Customer COE) in der digitalen Transformation. Vorträge und eine Partner-Ausstellung drehen sich um die Frage, wie sich das Customer-COE-Programm im Kontext der neuen SAP-Lösungen verändern muss, damit Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben. Zudem werden die Herausforderungen globaler SAP-Systemlandschaften diskutiert.

Mehr erfahren

Digitalisierung ist alternativlos

Die Technologietage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) vom 11. bis 12. Februar 2020 im Congress Center Rosengarten in Mannheim, sind mit 2.300 Teilnehmern ausgebucht. Das Motto der Veranstaltung lautet: „Digitalisierung hat viele Seiten: Auf den richtigen Dreh kommt es an“. Die Veranstaltung dreht sich folglich um das richtige Handwerkszeug für erfolgreiche Digitalisierungsvorhaben und die Anforderungen an SAP, um die Kunden bei ihrer Digitalisierungsreise zu unterstützen.

Mehr erfahren

DSAG-Technologietage: Präsenz-/Telefon-Pressekonferenz am 11.02.2020, 14:00 Uhr

„Digitalisierung hat viele Seiten. Auf den richtigen Dreh kommt es an“ – so lautet das Motto der Technologietage 2020 der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG). Am 11. und 12. Februar 2020 erwartet die Interessenvertretung wieder mehr als 2.000 Teilnehmende im Congress Center Rosengarten in Mannheim. Die Präsenz-/Telefon-Pressekonferenz findet am 11. Februar 2020 von 14:00 bis 15:00 Uhr im Dorint Hotel Mannheim statt.

Mehr erfahren

DSAG helps provide the certainty needed to plan for digital transformation, as SAP commits through 2040

SAP today committed to provide maintenance for S/4HANA for its customers through the end of 2040. Additionally, optional extensions to maintenance plans for the core applications in Business Suite 7 and the associated ERP 6.0 will be offered through 2030. This will give customers the leeway required to tackle digital transformation holistically, and to identify the opportunities and innovations they need for a successful future. The German-speaking SAP User Group (DSAG) initially addressed a desire for clarity around this with SAP last spring, and sees these commitments as sending a strong signal to member companies that they should work closely with SAP to shape the future.

Mehr erfahren

DSAG bewirkt Planungssicherheit für die digitale Transformation – SAP-Zusagen bis 2040

SAP hat ihren Kunden heute die Wartungszusage für S/4HANA bis Ende 2040 gegeben. Zudem wird die Wartung für die Kernanwendungen der Business Suite 7 und damit ERP 6.0 mit einer anschließenden optionalen Wartung bis Ende 2030 angeboten. Damit erhalten die Kunden die notwendigen Freiräume, sich jetzt intensiv und ganzheitlich mit der digitalen Transformation zu beschäftigen und die Chancen und Innovationen zu erkennen, die sie für eine erfolgreiche Zukunft benötigen. Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) hatte diesen Wunsch nach Klarheit seit dem vergangenen Frühjahr bei SAP adressiert und sieht diese Zusagen als starkes Signal für ihre Mitgliedsunternehmen, jetzt gemeinsam mit SAP die Zukunft zu gestalten.

Mehr erfahren

Pressekontakte

Presseverteiler

 

Für eine Registrierung in unserem Presseverteiler schreiben Sie bitte eine formlose E-Mail an presse@dsag.de unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens, der Redaktion, für die Sie tätig sind, sowie Ihrer Kontaktdaten. Dann erhalten Sie zukünftig die DSAG-Pressemeldungen per Mail.

 

Mitgliedermagazin
blaupause

Als DSAG-Mitglied erhalten Sie automatisch Zugang zum DSAG-Mitgliedermagazin blaupause. Ob in gedruckter Form und/oder als Online-Ausgabe. Legen Sie es ganz einfach selbst in Ihrem Mitgliederprofil im DSAGNet fest.

Zum Mitgliedermagazin