Pressezentrum

Pressezentrum

Hier haben wir für Sie die Pressemeldungen der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e. V. zusammengestellt.

Aktuelle Pressemeldungen

SAP bietet Alternative für On-Premise-Lösung Travel Management

DSAG erreicht Fortführung für das Reisekosten-Management in S/4HANA

Ab voraussichtlich 2022 können Kunden die On-Premise-SAP-Reisekosten-Management-Lösung Travel Management auch integriert in S/4HANA betreiben. Das freut insbesondere die Kunden, die im zeitlichen Umfeld des Jahres 2025 noch nicht zu Concur in die Cloud wechseln wollen oder können. Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V.

DSAG-Position zur Corona-Krise

Nachhaltig digitalisieren im Pandemie-Zeitalter

Die Corona-Krise hat die Defizite vieler Unternehmen bei der Digitalisierung deutlich aufgezeigt. Damit bestätigt die aktuelle Situation auch die Ergebnisse des Investitionsreports 2020 der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG).

DSAG in Österreich: Position zur Corona-Krise

Digitale Geschäftsmodelle als klarer Wettbewerbsvorteil

Die Corona-Krise hat die Defizite vieler Unternehmen bei der Digitalisierung deutlich aufgezeigt. Damit bestätigt die aktuelle Situation auch die Ergebnisse des Investitionsreports 2020 der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG).

DSAG in der Schweiz: Position zur Corona-Krise

DSAG Schweiz: Nachhaltig digitalisieren im Pandemie-Zeitalter

Die Corona-Krise hat die Defizite vieler Unternehmen bei der Digitalisierung deutlich aufgezeigt. Damit bestätigt die aktuelle Situation auch die Ergebnisse des Investitionsreports 2020 der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG).

DSAG-Customer-COE-Info-Forum & DSAG-Globalization-Symposium

Kurs halten auf die digitale Zukunft!

Am 24. und 25. Juni 2020 findet das DSAG-Customer-COE-Info-Forum der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) statt. Die Veranstaltung wird kombiniert mit dem DSAG-Globalization-Symposium. Im Wyndham Grand Salzburg Conference Centre werden circa 300 Teilnehmende erwartet.

DSAG-Technologietage 2020

Digitalisierung ist alternativlos

Die Technologietage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) vom 11. bis 12. Februar 2020 im Congress Center Rosengarten in Mannheim, sind mit 2.300 Teilnehmern ausgebucht. Das Motto der Veranstaltung lautet: „Digitalisierung hat viele Seiten: Auf den richtigen Dreh kommt es an“.

SAP firms up maintenance plans for S/4HANA and Business Suite 7

DSAG helps provide the certainty needed to plan for digital transformation, as SAP commits through 2040

SAP today committed to provide maintenance for S/4HANA for its customers through the end of 2040. Additionally, optional extensions to maintenance plans for the core applications in Business Suite 7 and the associated ERP 6.0 will be offered through 2030.

SAP konkretisiert Wartungszusage für S/4HANA und die Business Suite 7

DSAG bewirkt Planungssicherheit für die digitale Transformation – SAP-Zusagen bis 2040

SAP hat ihren Kunden heute die Wartungszusage für S/4HANA bis Ende 2040 gegeben. Zudem wird die Wartung für die Kernanwendungen der Business Suite 7 und damit ERP 6.0 mit einer anschließenden optionalen Wartung bis Ende 2030 angeboten.

DSAG investment report 2020

The switch to S/4HANA is complete

The total budget for IT investments will rise in 2020 at nearly half of DSAG member companies in Germany, Austria, and Switzerland. The same goes for investments in SAP technology. These were the findings of the 2020* Investment Report of the German-speaking SAP User Group (DSAG).

Auch 2020 sind Investitionen in SAP-Software bei den österreichischen Unternehmen fest eingeplant. Das hat der Investitionsreport 2020* der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) ergeben. Die Relevanz von S/4HANA wächst, bei den Platform-as-a-Service-Lösungen (PaaS) konkurrieren vor allem SAP und Microsoft Azure um die Gunst der Anwender.

Seiten