Die SAP-Lösung für das Personalwesen (Human Capital Management, HCM) wird noch bis 2025 als On-Premise-Lösung verfügbar sein. Dass die HCM-Lösung aus der SAP Business Suite jetzt auch in S/4HANA eingebunden wird, ist für den Arbeitskreis Personalwesen keine zufriedenstellende Aussicht. Denn neue Funktionalitäten wird es wohl nur noch für SuccessFactors und damit in der Cloud geben.

Die Aussage von SAP bezüglich der Lösung für das Personalwesen (SAP HCM) war deutlich: SAP HCM sollte ab 2025 in einer „On-Premise-Welt“ nicht mehr gewartet werden. Außerdem gab es in der neuen S/4HANA-Welt keinen Platz mehr für eine HCM-Lösung. Als neue Heimat des IT-gestützten Personalwesens wurde mit SuccessFactors eine Cloud-Applikation auserkoren. Nach deutlichem Feedback an SAP aus dem DSAG-Vorstand, dem CIO-Kreis, dem Arbeitskreis Personalwesen und der Arbeitsgruppe SuccessFactors zu diesem Plan kam Bewegung in die Sache. Demnach wird Stand heute die HCM-Lösung aus der aktuellen SAP Business Suite auch in S/4HANA angeboten werden. Die gute Nachricht: Damit wird das bestehende HCM-Modul bis mindestens 2025 bezüglich gesetzlicher Anforderungen aktuell gehalten und gewartet. Die schlechte Nachricht: Um in den Genuss neuer Funktionalitäten zu kom­men, empfiehlt SAP den Umstieg auf Success­Factors und damit auf eine Cloud-Lösung.

Sie möchten alles lesen?
Der vollständige Artikel ist DSAG-Mitgliedern vorbehalten.

Das DSAG-Mitgliedermagazin blaupause erscheint drei Mal im Jahr. Es liefert seit 2005 eine Nahaufnahme der wichtigsten Diskussionspunkte in der DSAG. Als Mitglied erhalten Sie das Magazin kostenlos als Print- und/oder Online-Version. Als DSAG-Mitglied loggen Sie sich einfach über den orangen "Anmelden"-Button oben auf der Seite ein und schon haben Sie Zugriff auf alle blaupause-Inhalte.

Sie sind noch kein DSAG-Mitglied? Informationen zu den Vorteilen einer DSAG-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.


0 Kommentar(e)
0
(0) Bewerten Sie diesen Artikel

3-15

Aktuelles

Das könnte Sie auch interessieren

Mitgliedermagazin
blaupause

Als DSAG-Mitglied erhalten Sie automatisch Zugang zum DSAG-Mitgliedermagazin blaupause. Ob in gedruckter Form und/oder als Online-Ausgabe. Legen Sie es ganz einfach selbst in Ihrem Mitgliederprofil im DSAGNet fest.

Zum Mitgliedermagazin