Ein Netzwerk, unbegrenztes Know-how

Sie wissen mit Ihren SAP-Lösungen nicht weiter? Sie suchen Gegenüber, denen es ähnlich geht? Sie benötigen Hilfe aus der Praxis? Dann sind Sie in der DSAG genau richtig. Hier bestimmen die Anwender die Agenda! Im DSAG-Mitgliederportal erhalten Sie rund um die Uhr Antworten auf Ihre Fragen und den direkten Kontakt zu SAP-Ansprechpartnern aus Entwicklung sowie Produktmanagement.

Bei Treffen der Arbeitskreise und -gruppen profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Kunden, in Online-Sessions vertiefen Sie Ihr Wissen und entdecken Lösungsvarianten aus verschiedenen Blickwinkeln. Bei der DSAG steht die SAP-Kundschaft im Fokus – und das seit Jahrzehnten zu gleichbleibenden Konditionen!

Sie sind noch kein Mitglied in der DSAG?

Testen Sie als SAP-Anwenderunternehmen die DSAG-Mitgliedschaft acht Monate lang gratis.

DSAGNet — Tauschen Sie sich in der DSAG-Gemeinschaft aus

Die DSAG ist die Schnittstelle zwischen Anwenderunternehmen und SAP. Mit mehr als 200 fachspezifischen Gremien, aufgeteilt in Arbeitskreise und -gruppen sowie Themen- und Projektgruppen sorgt die Online-Plattform DSAGNet dafür, dass Sie immer bestens informiert sind. 

So treten Sie einem Gremium bei (Voraussetzung Registrierung im DSAGNet):

Schritt 1

Loggen Sie sich als Mitglied im DSAGNet ein. Nun wählen Sie das passende DSAG-Gremium aus. Sie können auch mehreren Gremien beitreten.

Schritt 2

Auf der Startseite des Gremiums klicken Sie auf „Dieser Gruppe beitreten“, um alle Vorteile einer DSAG-Gremienzugehörigkeit zu nutzen.

Schritt 3

Bestätigen Sie Ihren Beitritt, indem Sie auf „Dieser Gruppe beitreten“ klicken. Wiederholen Sie den Vorgang für den Beitritt zu weiteren Gremien.

Bei manchen SAP-Themen – wie z. B. beim Solution Manager – fehlt mir im Alltag oft ein Gegenüber auf Augenhöhe, dem der Schuh an ähnlichen Stellen drückt. Auf Veranstaltungen oder in den Foren der DSAG gibt es diesen Austausch, und zwar immer.

Tabea_Steiner

Tabea Steiner

Functional Head SAP Development Support & New Technologies der DEKRA SE