Wachstum sucht Persönlichkeiten

Wir bieten verantwortungsvolle Aufgaben, maximale Freiräume und spannende Themen, bei denen Sie Ihre Erfahrungen optimal einbringen können. Wir suchen Expert:innen, oder welche, die es werden wollen, die ihre Tätigkeit mit Leidenschaft und viel Engagement ausüben. Bereichern Sie unser Team und werden Sie Teil der DSAG-Gemeinschaft.

DSAG-Benefits

Die DSAG bietet ein flexibles, wertschätzendes und familienfreundliches Arbeitsumfeld. Selbstverständlich gehören auch bei uns die gängigen Benefits zum Standard.

Das sagen unsere Mitarbeitenden

Arbeiten bei der DSAG verbindet für mich das Beste aus unterschiedlichen Welten:
Meine Leidenschaft für SAP-Themen, meine Begeisterung für Menschen und meinen Wunsch nach einer sinnvollen Aufgabe.
Jeden Tag zu erleben, wie sich Mitglieder ehrenamtlich engagieren, wie SAP-Inhalte gemeinsam bearbeitet werden und Teil dieser vielfältigen Community zu sein, gibt mir einen ganz besonderen Sinn und Auftrag für meine Aufgaben.

Bettina Weber

Programm- und Projekt-Managerin im Business-Development
Seit 2012 bei der DSAG

Ich schätze die DSAG als fairen Arbeitgeber, dem die Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen sehr am Herzen liegt. Wir sind ein großartiges Team, das in einer lockeren aber gleichzeitig auch professionellen Atmosphäre zusammenarbeitet. Die Bereitschaft, sich gegenseitig zu unterstützen und gemeinsam Projekte erfolgreich abzuschließen, zeichnet uns aus. Als Teil des Event-Teams der DSAG freue ich mich über mein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und habe Freude daran, die Mitglieder und Funktionsträger:innen unserer Community mit Rat und Tat zu unterstützen.

Ingrid Appari

Event-Managerin
Seit 2006 bei der DSAG

In meiner Rolle begeistern mich die vielseitigen Aufgaben. Ich habe die Chance, mich ständig über den eigenen Horizont hinaus weiterzuentwickeln. Als junge Arbeitnehmerin, die noch am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn steht, werden mir große Verantwortung übertragen und Gestaltungsspielraum gelassen und dadurch Wertschätzung und Vertrauen entgegengebracht. Sehr bereichernd ist auch das große Netzwerk der DSAG. Wo hat man sonst die Möglichkeit, die unterschiedlichen Perspektiven im SAP-Kontext so gut kennenzulernen? Außerdem komme ich einfach gerne zur Arbeit. Der Umgang mit den Kolleg:innen ist sehr positiv und unsere Team-Events sind immer ein Highlight.

Franziska Kerle

Programm- und Projekt-Managerin DSAG-Academy
Seit 2022 bei der DSAG

Ich bin als Werkstudent bei der DSAG gestartet und freue mich sehr hier dual studieren zu können. Mit der dualen Hochschule Mannheim und der DSAG habe ich gute Partner für meinen Bildungsweg gefunden.
Besonders schätze ich an der DSAG, dass wir ein sehr heterogenes Team sind. Jeder kann sein, wie er möchte, keiner muss sich verbiegen, und doch arbeiten wir alle in einer angenehmen Art und Weise zusammen.

Shawn Hecker

Shawn Hacker

DHBW-Student Wirtschaftsinformatik
Seit 2021 bei der DSAG

Die DSAG hat rund 40 hauptamtliche und mehr als 300 ehrenamtliche Mitarbeitende. Es macht mir viel Spaß, gepaart mit dem Idealismus der ehrenamtlichen Funktionsträger:innen, den Verband voranzubringen. Große und kleine Projekte werden zu einer ganz besonderen Herausforderung – im positiven Sinne. Zur DSAG bin ich kurz nach der Gründung gekommen. Unser Verband ist seitdem mächtig gewachsen und äußerst professionell geworden. Damals wie heute, bereiten mir meine Aufgaben und Ziele sehr viel Freude.

Olaf Müller

Leiter Großevents & Administration
Seit 2000 bei der DSAG

Ihre erfolgreiche Bewerbung – Was geschieht, nachdem Sie sich beworben haben?

Eine Bewerbung ist ein gegenseitiges Kennenlernen. Sie sollen erfahren, wer wir sind – und wir möchten wissen, wer Sie sind und was Sie bewegt. Den Prozess der Bewerbung haben wir daher genau geplant – von der einfachen Bewerbung per E-Mail bis zur Unterschrift unter Ihrem Vertrag.

1. Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich per E-Mail (bewerbung@dsag.de) – schnell und unkompliziert. Am wichtigsten ist der Lebenslauf. Auch möglicher Starttermin und Gehaltsvorstellungen interessieren uns natürlich. Wir lesen sehr gerne Anschreiben. Diese sind aber keine Pflicht. Die letzten Zeugnisse sind für uns relevant. Am liebsten haben wir die Unterlagen komprimiert in 1-2 Anhängen.

2. Eingangsbestätigung

Sobald Ihre Bewerbung geöffnet wurde, wird die Eingangsbestätigung versendet. Dies passiert im Normalfall von Montag bis Freitag täglich. So können Sie sicher sein, dass Ihre Unterlagen gut bei uns angekommen sind.

3. Prüfung Ihrer Unterlagen

Jetzt schauen wir uns Ihre Bewerbung ganz genau an. Der Bereich Personal und der zuständige Fachbereich prüfen Ihre Unterlagen. So machen wir uns ein Bild von Ihnen, Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen.

4. Erstgespräch

Sie bekommen eine Einladung zu einem Gespräch. Das führen wir in aller Regel per Video über Microsoft Teams. Teilnehmer sind ein: Vertreter:in der Personalabteilung und die zukünftige Teamleitung. Wir möchten hier in den Dialog treten und uns gegenseitig kennenlernen. Ziel ist es, dass Sie am Ende des Gesprächs einen guten Eindruck über die Stelle, Ihre Aufgaben und Herausforderungen, Ihre Teamleitung sowie die DSAG als Arbeitgeberin haben. Wir möchten verstehen, woher Sie kommen, wo Sie aktuell stehen und was wir von Ihnen erwarten und mit Ihnen gewinnen können.

Oft führen wir vor dem Erstgespräch vorab ein Telefonat, um kurz ein paar Eckpunkte zu besprechen. Dies kann sein ist aber kein muss und hat keine Aussagekraft zu unserer internen Beurteilung Ihrer Unterlagen.

5. Zweitgespräch

Es folgt das zweite Gespräch persönlich vor Ort in unserer Geschäftsstelle in Walldorf.
Nach einem positiven ersten Gespräch laden wir Sie erneut ein. Sie haben bereits einen sehr guten Eindruck hinterlassen – und wir möchten nun die Einzelheiten einer möglichen Zusammenarbeit besprechen. Nun kommt in der Regel auch unser Geschäftsführer Mario Günter dazu. Vielleicht bitten wir Sie vorab, etwas für dieses Gespräch vorzubereiten.

6. Entscheidung

Willkommen bei der DSAG!

Nach unserem Zweitgespräch sagen wir Ihnen so schnell wie möglich, ob wir uns eine Zusammenarbeit mit Ihnen vorstellen können. Wenn es von beiden Seiten passt, senden wir Ihnen einen Entwurf des Arbeitsvertrags per E-Mail und dann – wenn Sie einverstanden sind – direkt unterschrieben per Post.

Ihre Ansprechpartnerin

Sie haben Rückfragen? Wir sind gerne für Sie da!

Marina Soukup DSAG

Marina Soukup
HR-Managerin
bewerbung@dsag.de